Crowdfunding

Noch etwa einen Monat lang läuft die Crowdfunding-Kampagne zur Finanzierung unseres neuen Albums »Break Out« und wir haben in Gesprächen mit einigen Leuten gemerkt, dass eine genauere Erläuterung hilfreich wäre.

Worum geht es genau bei Crowdfunding?

Es geht darum, dass unsere “Community”, als die Fans und Freunde von UP, Geld sammelt, um uns bei der Finanzierung der Albumproduktion zu unterstützen. Für ihren Beitrag erhalten die Spender je nach Betrag ein Dankeschön (siehe unten).

Wann fließt das Geld?

Geld bekommen wir nur, wenn wir das von uns selbst aufgestellte minimale Finanzierungsziel erreichen. Erst dann wird das Geld bei den Spendern abgebucht/eingezogen und erst dann erhalten wir überhaupt das Geld

Was, wenn das Finanzierungsziel nicht erreicht wird?

Dann bekommen wir kein Geld und den Spendern wird ihre Spende zurückerstattet, bzw. der Spendenbetrag wird erst gar nicht eingezogen. Dann ist die Kampagne fehlgeschlagen, was wir schade fänden.

Was passiert mit dem Geld?

Das Geld erhalten wir (abzüglich einer Provision) nach dem erfolgreichen Abschluss der Kampagne und werden es verwenden, um unser neues Album pressen und drucken zu lassen. Das ist das hauptsächliche Ziel.

Sollte danach noch Geld übrig bleiben, werden wir dies in Marketikmaterial für unser Release-Konzert (also Plakate, Flyer, etc.) investieren.

Was habe ich vom Crowdfunding?

Für Spendenbeträge größer 5€ gibt es Dankeschöns:

  • Für 15€ gibt es eine signierte Ausgabe des Albums.
  • Für 50€ gibt es zusätzlich dazu eine namentliche Erwähnung in den Danksagungen im Album-Booklet.
  • Für 300€ gibt es zusätzlich dazu ein privates Wohnzimmerkonzert bei Euch zuhause.

Im einfachsten Fall kannst Du eine Spende einfach als Vorbestellung des neuen Albums betrachten.

Wichtig: Um ein entsprechendes Dankeschön zu erhalten ist es wichtig, dass Du auf der Projektseite auch das jeweilige Dankeschön anklickst und nicht einen freien Betrag spendest!

Welche Spendenbeträge gibt es?

Du kannst einen freien Betrag spenden. Darüber freuen wir uns, aber hierfür gibt es keines der oben erwähnten Dankeschöns.

Du kannst eines der aufgelisteten Dankeschöns auswählen. Dann spendest Du diesen Betrag und erhältst das entsprechende Dankeschön, wenn die Kampagne erfolgreich war.

Muss ich mich dafür irgendwo anmelden? Facebook oder so?

Nein! Du musst Dich noch nicht einmal auf der Seite von Startnext anmelden. Es genügt, eine gültige eMail-Adresse (und ggf. Deine Postanschrift) zu hinterlassen, damit wir Dich zwecks Zusendung Deines Dankeschöns erreichen können.

Wie kann ich bezahlen?

Am einfachsten geht es per Kreditkarte und ist in etwa zu vergleichen mit einer Bestellung in einem Online-Shop.

Eine Lastschrift per Klarna ist auch möglich, aber der Ablauf ist bei Kreditkartenzahlung einfacher.